Verkehrsunfall mit LKW – Person eingeklemmt

Datum: 1. August 2017 
Alarmzeit: 18:16 Uhr 
Dauer: 3 Stunden 29 Minuten 
Fahrzeuge: MZF, HLF-20/16, RW 2, GW-L1 
Weitere Kräfte: BRK, FF Göggelsbuch, FF Hilpoltstein, Roth Land 2/3, Roth Land 3/9, THW Roth, VPI Feucht 


Einsatzbericht:

Am Dienstagabend wurden wir zusammen mit den Feuerwehren aus Göggelsbuch und Hilpoltstein auf die A9 in Fahrtrichtung München zu einem Auffahrunfall mit zwei beteiligten Lkw gerufen. Der Fahrer des auffahrenden Lkw wurde schwer eingeklemmt und musste mittels hydraulischem Rettungsgerät befreit und mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Durch die Wucht des Aufpralls verteilte sich die Ladung der beiden Lkw, bestehend aus Farbtonnen und Getränkedosen, auf der kompletten Fahrbahn. Während der Rettungsarbeiten wurde die Autobahn in beiden Richtungen gesperrt. Für die Aufräumarbeiten blieb die Fahrtrichtung München weiterhin gesperrt. Der Verkehr wurde über die Ausfahrt Allersberg ausgeleitet.