Verkehrsunfall – auslaufende Betriebsstoffe

Datum: 21. Januar 2019 
Alarmzeit: 8:13 Uhr 
Dauer: 2 Stunden 15 Minuten 
Einsatzort: Staatstraße 2237 – Ortsdurchfahrt Reckenstetten 
Einsatzleiter: Zugführer Allersberg 1 
Fahrzeuge: HLF 20/16, GW-L1, TLF4000, VSA1, VSA2 
Weitere Kräfte: Bergeunternehmen, Feuerwehr Ebenried, Polizei, Rettungsdienst, Straßenmeisterei 


Einsatzbericht:

Auf der Verbindungstraße Allersberg – Freystadt kam es in der Ortsdurchfahrt Reckenstetten im Kreuzungsbereich zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Kleintransportern und einem Pkw.

Die Aufgabe der Feuerwehr bestand darin ausgeloffene Betriebsstoffe abzubinden, die Straße von Trümmerteilen säubern und den Brandschutz sicherzustellen.

Die Straße blieb für den gesamten Zeitraum gesperrt und der Verkehr wurde umgeleitet.

Verkehrsunfall 21.01.2019