PKW-Brand

Datum: 4. März 2018 
Alarmzeit: 20:59 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 40 Minuten 
Einsatzort: A9 Fahrtrichtung Nürnberg 
Fahrzeuge: MZF, HLF-20/16, GW-L1, TLF4000, VSA1, VSA2 
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Auf der A9 in Fahrtrichtung Nürnberg brannte ein Pkw im Motor- und Unterbodenbereich.

Bereits vor Eintreffen der alarmierten Kräfte wurde der Brand mittels Pulverlöscher eines Ersthelfers eingedämmt.

Somit beschränkte sich die Arbeit der Feuerwehr auf Nachlöscharbeiten sowie die Nachkontrolle mit der Wärmebildkamera.