Brand – Mehrere kleine Brandstellen im Wald

Datum: 5. August 2020 
Alarmzeit: 18:42 Uhr 
Dauer: 30 Minuten 
Einsatzort: Lampersdorf 
Einsatzleiter: Zugführer Allersberg 2 
Fahrzeuge: MZF, HLF 20/16, LF 16/12, TLF4000 
Weitere Kräfte: FF Lampersdorf, Roth Land 2/3 


Einsatzbericht:

In einem Waldstück bei Lampersdorf wurde durch ein Kleinflugzeug mehrere kleine Brandstellen im Wald entdeckt. Um die Örtlichkeit besser bestimmen zu können umkreiste der Flieger die Brandstellen.

Da im besagten Waldstück weder Rauch noch Flugzeug am Himmel erkennbar waren wurde über die Leitstelle Mittelfranken Süd beim Mitteiler nochmals nachgefragt.

Daraufhin stellte sich heraus, dass sich die Schadensstelle bei Landersdorf, Thalmässing befindet. Somit war für die Feuerwehr Allersberg und die örtlich zuständige Feuerwehr aus Lampersdorf der Einsatz beendet und die Leitstelle alarmiert umgehend für die neue Einsatzstelle die zuständigen Wehren.