Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall

Datum: 10. Februar 2018 
Alarmzeit: 13:23 Uhr 
Dauer: 2 Stunden 37 Minuten 
Art: THL-Klein 
Fahrzeuge: MZF, LF 16/12, GW-L1, TLF4000, VSA1, VSA2 
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Nach einem Verkehrsunfall auf der BAB9 in Fahrtrichtung Nürnberg mussten ausgelaufene Kraft- und Betriebsstoffe abgebunden werden. Hierzu wurde die mittlere und linke Fahrspur gesperrt.