Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall

Datum: 22. Juni 2019 
Alarmzeit: 6:58 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 30 Minuten 
Einsatzort: A9 Fahrtrichtung Nürnberg 
Einsatzleiter: Allersberg 1 
Fahrzeuge: MZF, LF 16/12, GW-L1, TLF4000, VSA1, VSA2 
Weitere Kräfte: Bergeunternehmen, Polizei, Roth Land 3/8 


Einsatzbericht:

Auf der A9 in Fahrtrichtung Nürnberg mussten Betriebsstoffe nach einem Verkehrsunfall abgebunden und aufgenommen werden. Des weiteren wurde die Unfallstelle für den Nachfolgenden Verkehr mit Verkehrssichrungsanhängern abgesichert.